Sind verbote eine sinnvolle Möglichkeit , den Klimawandel zu bekämpfen?

November 13, 2020 0 Von lein Alhaj-Hneidi

Christian Stöcker schreibt einen Artikel über ,,liberal‘‘ . In dem Text stand es ,

,, waren , statt über Lösungsmöglichkeiten zu sprechen , lieber ständig vor den Verboten , die uns allen angeblich demnächst drohen.‘‘ (z.18/19)

Es wird uns Sachen verboten aber es bringt nichts , mehr Tiere sterben und immer mehr und mehr Globale Probleme und Klimakatastrophen .
,, Tatsächlich haben die großen Denker des Liberalismus (….) , die heutige Situation unabsichtlich schon mitgedacht‘‘
trotz das , glaube ich trotzdem dass man eines Tages etwas Schaffen könnte.
Mehr Mensch würden sich eines Tages auf die Einschränkungen halten .
Abet weniger Freiheit und mehr Einschränkungen , können zu Probleme und kriege führen.
,, Die Katastrophe beginnt ja bereits im kleinen , jeder weiß es , aber ändert deshalb wirklich seinen bequemen Lebenswandel’’

In Syrien hat es bereit in 2011 angefangen , die Erde trocknet sich aus .
Es ist über 40 Grand und Tiere sterben , es geht Menschen nicht so gut da .

,, Die Menschheit hat sich mit ihrer Sucht nach fossilen Brennstoffen (…) unsere Verhalten heute hat nicht nur Auswirkungen auf das Leben und damit auch die Freiheit fast aller Menschen, die heute auf dem Planeten Erde leben (..)‘‘

Es ist ein sucht aber man kann es stoppen , in dem man Sachen verbietet .
Man kann mit Kinder auch über sowas reden , damit sie von jetzt darüber denken ( Müll trennen, vegan / vegetarisch ….. )

Zum Schluss möchte ich noch sagen , ich bin der Meinung das es gut sein könnte mehr zu verbieten auch wenn es unsere Entscheidungsfreiheit betrifft , so werden Menschen gezwungen sich an den Regel zu halten und etwas für die Kinder , unsere Zukunft und die Tiere Zutun.

doch es werden sich nicht alle dran halten, weil Menschen es nicht als positiv sehen werden .
Nicht alle denken über Klima , Menschen denken auch über Geld , glücklich sein und mehr besitzen.

,, Man lebt nur einmal, deshalb muss man sein Leben genießen’’ viele verstehen diese Aussage falsch und in meine Augen hat diese Aussage zu große Katastrophen geführt.
Ich darf dieses Tier umbringen und essen und das beste Auto und mehrere Häuser besitzen, weil man nur einmal lebt .

So denken viele was ich sehr schade finde.

https://www.google.com/amp/s/www.zeit.de/amp/kultur/2018-12/klimawandel-umgang-konsumverhalten-regeln-einwegplastik-veganismus

https://www.google.com/amp/s/www.zeit.de/amp/kultur/2018-12/klimawandel-umgang-konsumverhalten-regeln-einwegplastik-veganismus