Neues Schulfach Zukunft

November 12, 2021 0 Von dominic zeitz

Die Leitfrage Lautet „Sollte es ein Neues Schulfach Namens Zukunft geben“? .Der Grund für diese Recherche ist das man in der Schule zu wenig Zeit hat um bestimmte Themas anzusprechen die die Zukunft betreffen wie Digitalisierung, Klimawandel, Soziale Ungleichheit oder weiteres. Lohnt sich es ein neues solches Fach einzuführen? Das ist die Frage die ich mir grade stelle. Vornherein erst mal was soll den im Fach Zukunft Thematisiert werden. Ich denke man wird da vor allem Themas ansprechen die noch nicht Hundert Prozent wichtig für die nächsten tage, Woche, Monate werden, sondern Themas die in einem halben Jahr oder mehr wirklich wichtig werden. Das man sich schon auf Veränderung einstellen kann und einfach mehr auf dem Laufenden ist.

Als erstes werde ich über ein Problem sprechen was zu einem Problem werden kann oder auch nicht. Das Fach könnte durch die vielen Zukunftsthemen sehr breit gefächert werden und dann wird es schwer sich auf alles vorzubereiten. Außerdem wird in schwierigen Sachen Fortschritte gemacht, wie in Naturwissenschaften, manche durch Brüche sind sehr kompliziert und sind vielleicht sehr schwer zu Lernen für die Schüler wenn sie noch nicht so weit sind in Naturwissenschaften. Ein weiteres Problem könnte werden das viele Lehrer sich Fortbilden müssen und das dann noch Häufiger als in anderen Fächern da in der Zukunft mehr passiert als in Schulfächern die schon sehr ausgereift sind. Das ganze Fortbilden kostet dann wiederum viel Geld, was der Staat für die Bildung Ausgeben muss. Als Schüler bist du ja schon sehr im Stress manchmal, durch die Hausaufgaben, vielen Test oder Arbeiten

und von den vielen Sachen die man jeden Tag mitschleppen muss. Durch ein weiteres Fach werden die Problem halt nur noch verstärkt und die Schüler haben noch mehr Stress. Das kann den auch zu Psychischen Problemen kommen wenn man nicht richtig aufpasst was man, wie viel und wie lange macht. Für das neue Fach „Zukunft“ spricht allerdings das man Probleme von morgen nicht nur mit wissen von Gestern lösen kann. Zum Beispiel versuchen viele Politiker das Thema Klimawandel durch Wissen zu Lösen was aber schon oft nicht viel gebracht hat. Man sollte auf die Wissenschaft hören die Tag für Tag an neuen Lösungen Forscht, aber genau da liegt das Problem, viele Politiker hören nicht drauf und machen weiter Sachen Die Früher für gut empfunden waren aber nachweislich nicht Funktioniert haben. Wenn man schon von Anfang an den Schülern der Zukunft bei bringt wie die Zukunft läuft und was wie besser machen kann könnte man noch eine Chance haben der Welt was gutes zu machen. Wenn man das Fach Zukunft in die Schule einführt Werden viel Schüler früher über Probleme, Fortschritte und Lösungen erfahren. Viele Schüler gucken nämlich keine Nachrichten, Lesen keine Zeitung und hören kein Radio. Das einzige wie sie an Infos der Zukunft ran kommen können ist die Schule oder Social Media. Da aber viele auch auf Social Media nicht an News interessiert sind ist der einzige Ort wo sie an solche Infos kommen die Schule. Wenn man außerdem im Schüler Alter schon an solche Zukunft’s Fortschritte, Probleme und Lösungen herangetrieben wird kann man sich früher auf das erwachsenen Leben vorbereiten. Mal angenommen du willst dir einen neues Auto kaufen was mit Diesel fährt aber in einem halben Jahr wird es kein Diesel mehr geben an den Tankstellen hast du unnötig Geld ausgegeben. Aber wenn du gewusst hättest das es in einem Jahr kein Diesel mehr gibt hättest du dir wahrscheinlich das Geld gespart und dir eine anderes Auto gekauft.

Wie man sieht gibt es für beide Seiten ordentliche Argumente, doch ich finde das in der Schule Das Fach „Zukunft“ Unterrichtet werden sollte. Ich finde es ist sehr wichtig den Schülern beizubringen was sie im Späteren Leben erwarten können. Und wenn der Staat eine bisschen Geld für Fortbildung ausgeben muss das es mehr über den Klimawandel berichtet werden kann und somit vielleicht verhindert werden kann das der Klimawandel stoppt und somit die Welt gerettet wird finde ich das total gerechtfertigt. Und das Thema das es mehr Stress für die Schüler braucht kann man Lösen indem das Fach keine Noten verteilt sondern nur zur Aufklärung hilft.

Quelle:

https://www.beltz.de/fachmedien/paedagogik/produkte/details/42933-future_fridays_warum_wir_das_schulfach_zukunft_brauchen.html